Schnupperpaddeln im See- oder Tourenkajak auf dem Rursee in der Eifel

39,00 €

Kanufahren in entspannter Umgebung. Erste Tests für dein neues Hobby! Mache die ersten Paddelversuche im Kajak auf dem Rursee unter Anleitung eines geschulten Guide.

  • *Aktuelle Termine

    Diese Angeben sind wichtig, damit ich dir ein passendes Boot und Schwimmweste mitbringen kann.

    Bei der Konfektionsgröße bitte immer mit angeben ob die Größenangabe für Damen oder Herren ist. (Bsp. 38 Damen bzw. 50 Herren)

    Es wird der Abschluss einer Ticket- oder Reise-Rücktrittsversicherung empfohlen. Eine Auswahl verschiedener Versicherungsmöglichkeiten bei der HanseMerkur findest du hier.

Tourbeschreibung

Das Gebiet

Die Eifel befindet sich im Westen von Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen und ist Teil des Rheinischen Schiefergebirges, welches sich in Belgien und Luxemburg mit den Ardennen fortsetzt.

Der Rursee (eigentlich Ruhrtalsperre genannt), liegt direkt am Rand des Nationalparks Eifel. Der Stausee wird umrahmt von den waldreichen Hügelketten des gefluteten Rurtals und gespeist von einem weiteren Rur-Stausee, welcher zur Trinkwassergewinnung genutzt wird. Das saubere klare Wasser des Rursees lädt alle Wassersportbegeisterte zur Ausübung ihrer Hobbys ein.

Hier ist der ideale Ort, ganz entspannt deine ersten Paddelschläge zu üben. Möchtest du einfach mal ausprobieren, ob der Paddelsport etwas für dich ist, so kannst du es hier ganz entspannt austesten. Die ersten Meter werden die aufregendsten sein. Vielleicht hast du dir schon mehrfach die Fragen gestellt:

„Wie ist kajakfahren? Komme ich kenterfrei ins Boot? Falle ich schnell rein? Wird mir der Kajaksport Spaß machen? Wie schwer ist es, paddeln zu erlernen?“

Dann bist du hier genau richtig. Wir zeigen dir nicht nur, wie du ohne Kenterung ins Boot kommst, richtig sitzt und die ersten ordentlichen Paddelschläge machst, sondern fahren auch mit dir eine kleine Runde auf dem Rursee.

Inhalt

In diesem Kurs bekommst du die Möglichkeit, ein Gefühl dafür zu bekommen, ob der Kajaksport etwas für dich ist. In den 2 Stunden wird sich das erste Bootsgefühl einstellen und du wirst vertrauter mit dem Sportgerät. Du wirst die ersten Schritte zur richtigen Technik zum vorwärtsbewegen und steuern der Kajaks erlernen.

Ablauf

Bitte sei für das Schnupperpaddeln ein paar Minuten vorher da, damit wir pünktlich starten können. Nach der Begrüßungsrunde geben wir dir einen kurzen theoretischen Einblick in die Vielfältigkeit des Kanusports. Dein Guide wird dir kurz das verwendete Material erläutern, das Leihmaterial verteilen und dieses mit dir individuell anpassen. Anschließend wagen wir die erste Ausfahrt und du kannst das Gleiten auf dem Wasser genießen. Ganz gemütlich erkundest du mit deinem Guide den Rursee und erlernst ganz nebenbei die ersten Schritte zur richtigen Technik des Kajaksports.

Voraussetzungen an die Teilnehmer

Besondere Voraussetzungen benötigst du für diese Kanutour nicht. Du musst nur schwimmen können, eine normale körperliche Konstitution haben, mindestens 9 Jahre alt sein, Spaß in der Natur haben und darfst nicht wasserscheu sein.

Das solltest du zum Paddeln mitbringen

  • Badekleidung und Schuhe, die nass werden dürfen (z.B. alte Turnschuhe oder Neoprenschuhe, bitte keine Sandalen)
  • Ggf. ein Brillenband
  • Je nach Temperatur solltest du noch schnell trocknende Oberbekleidung mitbringen (z.B. Fleecepulli)
  • Ggf. Regenjacke, da der Kurs auch bei Regenwetter stattfindet

Unser Camp

Unser Schnupperpaddeln findet auf dem Gelände Campingplatzes am Rursee in Rurberg statt. Das Gelände liegt direkt an einem Seitenarm des Rursee mit direktem Zugang zum Wasser und besitzt sanitäre Anlagen. Der Campingplatz ist unweit der Grenze zu Belgien und über Aachen oder Düren gut erreichbar.

Leistungen

  • Leihausrüstung (Boot, Paddel, Schwimmweste)
  • Schulung in Theorie und Praxis
  • Wir schulen nach BV Kanu-Richtlinien
  • Schulung durch unsere ausgebildeten Guides
  • Schulungsverhältnis Kanulehrer / Schüler maximal 1:9

Weitere Kosten

  • Eigene Anreise
  • Verpflegung
  • ggf. Unterkunft
  • Pauschale als Tagesgast für die Nutzung des Campingplatzes mit seinen sanitären Anlagen, wenn ihr nicht auf dem Platz übernachtet